Wolters Kluwer Website

Herausforderung

Effizienz für die Zielgruppe

Wolters Kluwer ist ein niederländischer Anbieter von Informationen aller Art, physisch, digital und on demand im Rechtsbereich.
Mit dem Ziel die Vielfalt und Menge der Produkte für die unterschiedlichen Zielgruppen abzubilden und diese so einfach wie möglich zugänglich zu machen sollte die Digitallandschaft neu gestaltet werden.

Konzept und Umsetzung

Strategie und Konzeption für die Struktur

Mit intensiver Strategieplanung und vielseitiger Konzeption, unter Berücksichtigung aller Zielgruppen, baute Webmatch mit dem CMS TYPO3 eine Architektur der Webseite in Einklang mit dem Corporate Design von Wolters Kluwer auf, die allen Ansprüchen gerecht wird.

Durch individuelle Erweiterungen und Abbildungen der verschiedensten Customer Journeys bereits ab der Navigation wurde ein schnelles Zurechtfinden sichergestellt.

Danker dem Einsatz von Conlufence und JIRA auf Projektmanagementebene im Projekt konnten die komplexen Sachverhalte und das Angebot von Wolters Kluwer reibungslos im Projekt abgebildet werden.

Ergebnis

Perfekte Übersicht bei voller Kontrolle

Die Auswertung der Klickpfade zeigt deutlich: Die Effizienz bei der Navigation der Seite hat zugenommen. Nutzer finden sich schneller zu Recht, und vor allem auch die Inhalte, die sie wirklich suchen. So kann Wolters Kluwer sich auf sein Kerngeschäft fokussieren und dank der einfachen Steuerungsmöglichkeit über TYPO3 neue Inhalte spielend leicht hinzufügen.

 

Link zum Ergebnis:

https://www.wolterskluwer.de/