Jahresende

VierKerzen.de – Mehr Zeit für Besinnlichkeit

Stilvolle Weihnachtskarten auf tote Bäume zu drucken, ist ein Relikt des 20. Jahrhunderts und war bei uns in der Agentur nur bis 2007 als Grussmedium akzeptiert. Im ach so modernen 21. Jahrhundert erwartet der aufgeweckte Medienkonsument und Webmatch-Kunde neue Wege der Weihnachtsansprache. Hinzu kommt in unserer schnelllebigen Zeit der Mangel an Momenten, etwas zur Ruhe und damit zur weihnachtlichen Besinnung zu kommen.

Wir haben uns daher in einer Mittagspause, zwischen gebratenen Thai-Nudeln und Subway-Sandwiches, ganz spontan für ein etwas anderes Grußformat entschieden. Der Name war schnell gefunden. Dank fest installierten Notebook am Mittagstisch ließ sich die Verfügbarkeit der Domain schnell prüfen: vierkerzen.de. Dies sollte der Name unser kleinen, etwas anderen und vorallem einfachen Web-Weihnachtsgruß-Aktion werden.

Das anschließende (interne) Mittagspausen-Briefing lautete: Umsetzung einer legendär einfachen Streaming-Website mit Live-Ansicht auf unseren Agentur-Adventskranz. Zur Messung der eigenen Besinnlichkeit ist zwei automatische Zähler zu integrieren: MyBesinnlichkeit und die kollektive Besinnlichkeit (gemessen in Sekunden).


(Jutta Westphal zu Gast bei VierKerzen.de, 11.12.2008)

Das Ergebnis: www.vierkerzen.de – Mehr Zeit für Besinnlichkeit. Ein 24-Stunden-Live-Blick auf unseren Adventskranz in unseren Kölner Agenturräumen. Sollte der aufmerksame Zuschauer sehen,  dass bei uns mehr brennt, als nur die vier Kerzen, gibt es den leicht zugänglichen Link zum Brandmelder.

Facebook

Newsletter

Hinterlasse eine Antwort