Markenkommunikation im Netz: Einführung in die Welt des viralen Marketings mit Social Media

In diesem Jahr wird vom 13. – 19. September die erste Internetwoche Köln stattfinden. Organisiert wird die Internetwoche von dem landesweiten Branchenverband eco (Verband der deutschen Internetwirtschaft), sowie der lokal ansässigen KIU (Kölner Internet Union).

Köln ist bereits ein zentraler Standort für die Internetwirtschaft. Die Internetwoche bietet eine Möglichkeit, die hier ansässigen Unternehmen kennen zu lernen. Das gilt sowohl für den interessierten Bürger, als auch für andere Unternehmen, die sich für die in Köln angebotenen bzw. entwickelten Dienstleistungen und Technologien interessieren. Wie auch wir von der Webmatch GmbH sind bereits mehr als 75 weitere Unternehmen an dieser Internetwoche beteiligt. Der Oberbürgermeister der Stadt Köln, Jürgen Roters, wird die Schirmherrschaft für die Internetwoche Köln übernehmen.

Unser Beitrag zur Internetwoche wird ein Vortrag über Markenkommunikation im Netz mithilfe des „Werkzeuges“ Social Media. Soziale Plattformen wie Facebook, Twitter, XING oder auch StudiVZ bieten mittlerweile vollkommen neue Möglichkeiten, um (potenzielle) Kunden viral zu erreichen, diese mehr an die eigene Marke zu binden und sehr einfach Feedback von diesen zu erhalten. Natürlich ist es für Unternehmen nicht einfach, die richtige Strategie und den passenden Umgang mit den Nutzern zu finden. Social Media bietet eine neue Möglichkeit, in die Kommunikation der Kunden eingreifen zu können und eröffnet somit immens vorteilhafte und neue Möglichkeiten für das Marketing, das Feedback-Management und den Support.

Am Donnerstag, den 16. September 2010 ab 17.30 Uhr bieten wir Ihnen die Möglichkeit, durch uns eine eine kostenlose Einführung in die Welt des viralen Marketings mit Social Media zu erhalten. Neben Hinweisen, welche Strategien angewandt werden können und was Sie unbedingt vermeiden sollten, gehen wir auch darauf ein, wie sich Social Media mit herkömmlichen Instrumenten, wie der eigenen (mobilen) Internetpräsenz, Newslettern, Verpackungs- bzw. Printerzeugnissen verbinden lässt.

Im Anschluss an eine Präsentation werden Sie die Möglichkeit haben, fragen an den Referenten zu stellen. Die Veranstaltung dauert bis ca. 20 Uhr. Getränke und Snacks werden von der Webmatch GmbH zur Verfügung gestellt. Da wir nur über ein begrenztes Platzangebot verfügen, bitten wir um eine Anmeldung per Mail an srabente@webmatch.de. Die Veranstaltung findet in unseren Räumlichkeiten am Hohenzollernring 39-41 in 50672 Köln statt.

Informationen über die Internetwoche Köln

Facebook

Newsletter

Hinterlasse eine Antwort