Im Hätze vun Kölle – Fluch und Segen

OK, 363 Tage im Jahr ist unsere Hauptzentrale im Zentrum des Zentrums von Köln am Hohenzollernring ein Traum. Kaum eine kulinarische Besonderheit lässt nicht innerhalb von 3 Gehminuten erreichen, Briefkästen, Geldautomaten und selbst die großen Kölner Kaufhäuser liegen uns hier quasi vor der Tür. Zudem können wir auf unserer Etage die schönsten Sonnenauf- und Sonnenuntergänge beobachten, Dom-Blick (im Winter). Alles prima.

Aber zwei Tage im Jahr ist die Arbeit hier die Hölle! Heute machen wir mal einen Strich, denn heute ist Weiberfastnacht. Zur einer der größten Party- und Karnevalslokalitäten trennen uns gerade mal 10 Meter.

Vor unserem Eingang - das sind keine Bewerber
Vor unserem Eingang – das sind keine Bewerber

Um heute zumindest noch etwas motiviert und kreativ arbeiten zu können, fliehen wir hier gleich aus der Innenstadtzentrale.

Facebook

Newsletter

Hinterlasse eine Antwort