Social Media

Abgefahren! Asstel fährt mit seinen Fans einmal um die Welt!

Wie viele Kilometer müsste man eigentlich reisen, um alle seine Facebook-Freunde mit einem Motorrad zu besuchen? Unter dem Kampagnenmotto „The amazing Asstel Road Trip“ gibt der Direktversicherer Asstel am 02. April 2013 den Auftakt für eine App, um sich genau dieser Frage zu widmen. Hintergrund der Aktion ist die Motorrad Versicherung von Asstel. Das Besondere: Wird der Nutzer Fan der Asstel-Seite, bekommt er ein individuelles, digitales Tour Poster. Hier sind neben dem gesamten Kilometerstand außerdem mögliche Strecken bis zum Mond, Reisetage, der Benzinverbrauch sowie die meistbesuchte Stadt zu sehen – natürlich kann die Grafik heruntergeladen und mit Freunden geteilt werden. Die App stellt zusätzlich einen Kilometer Highscore bereit, auf dem der Teilnehmer die eigene Kilometeranzahl mit dem seiner Facebook Freunde vergleichen kann.

Bild Artikel Road Trip
Was ist der Mehrwert? Durch das Sharen des Tour Posters und den Vergleich mit den Facebook Freunden, wird die Streuung der App beschleunigt und die Fanzahlen von Asstel maßgeblich erhöht. Neben der Viralität schafft es die App aber vor allem, das Thema Motorrad Versicherung für den Kunden spielerisch zu einem Erlebnis werden zu lassen.

Webmatch war bei der App für die Konzeption, Kreation und Entwicklung verantwortlich.

Facebook

Newsletter

Hinterlasse eine Antwort